Bannerbild
Bannerbild
Bannerbild
Bannerbild
Bannerbild
Bannerbild
Bannerbild
Bannerbild

Gemeinde Geiersthal  |  Rathausstraße 5  |  94244 Geiersthal  |  T.    09923 / 84150

Link zur Seite versenden
 

Trauercafé in Veichtach - "Geteiltes Leid ist halbes Leid"

21. 01. 2024 bis 16. 06. 2024 von - Uhr

 

"Geteiltes Leid ist halbes Leid" ist eine sprichwörtliche Wahrheit. Wir wollen versuchen Trauer, die uns nach dem Verlust eines geliebten Menschen gefangen nimmt, in einer Gemeinschaft Betroffener zu bewältigen.

 

Sie werden begleitet von Hildegard Schröder, Willi Schötz und Elisabeth Kauschinger

 

Wir laden Sie herzlich ein, mit anderen Betroffenen in geschützter Umgebung über Ihren Verlust und Ihre Trauer zu sprechen. Vielleicht wollen Sie auch nur zuhören und erkennen, dass es anderen ähnlich geht wie Ihnen. In der Gruppe bei Kaffee und Kuchen soll Raum für Trauer und Schmerz, aber auch für alle anderen Gefühle sein, die mit dem Verlust eines nahestehenden Menschen verbunden sind. 

 

Das Angebot ist kostenfrei, vertraulich, unabhängig von Konfession und Weltanschauung.

 

Das Trauercafé findet einmal im Monat an einem Sonntag von 15.00 Uhr - 16.30 Uhr statt.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

 

Termine: 21. Januar, 18. Feburuar, 24. März, 21. April, 26. Mai und 16. Juni

 

Weitere Informationen im Hospizbüro: 0160/91122337 oder 09922/99-369

 

Veranstaltungsort

Katholisches Pfarrheim (Augustinussaal)

Mönchshofstraße 3

94234 Viechtach

 

Veranstalter

Hospizverein Arberland e.V.

Arberlandstraße 1

94227 Zwiesel und

Stadtplatz 1

94234 Viechtach

 
Fehlt eine Veranstaltung? [ Hier melden! ]