0992384150
Link verschicken   Drucken
 

Kanutouren/Bootswandern

Sanft übers Wasser gleiten, die wildromantische Natur aus einer völlig neuen Perspektive erleben: Das ist sportlich und erholsam zugleich.


Eine Kanutour auf dem naturbelassenen Fluss Regen gehört wohl mit zu den schönsten Erlebnissen im Bayerischen Wald. Auf dem "Schwarzen Regen" haben Anfänger und geübte Paddler gleichermaßen ihren Spaß. Egal, ob Sie kraftvoll mit dem Paddel ins Wasser stechen oder sich gemütlich von der Strömung treiben lassen: Die unberührte Natur, die heimische Tierwelt, dicht bewachsene Waldgebiete, imposante Felswände und malerische Dörfer ziehen an Ihnen vorbei.


Erfahrene Kanuten weisen Sie ein und erklären Ihnen die wichtigsten technischen Tricks. Entlang der Flussstrecke gibt es genügend Gelegenheiten für eine Verschnaufpause.

 

Kanutour

        Kanutour

 

 

Tourenvorschläge:
Gumpenried - Viechtach
Gleich zu Beginn wartet der Schwarze Regen auf diesem Abschnitt mit dem spritzigen Gumpenrieder Schwall auf Sie. Wasserscheue Paddler können diese Passage auch umtragen.


Danach geht es gemächlich weiter, vorbei an Biberburgen, imposanten Felswänden und kleineren Schnellen.

Oleumhütte - Auerkiel - Teisnach
Eine Kanutour auf dieser Strecke ist wohl mit das Schönste was der Bayerische Wald zu bieten hat. Unberührte Natur aus der Bootsperspektive auf einem naturbelassenen Fluss zu erleben, das ist hier möglich. Genießen Sie eine abwechslungsreiche Tour von Oleumhütte nach Auerkiel. Ambitionierten Paddlern empfehlen wir die Ganztagestour bis Teisnach. Diese Strecke ist als "Klein Canada" bekannt, dem man wohl nichts mehr hinzufügen muss.

 

Anbieter von Kanutouren:

www.bayerisch-kanada.de

www.kanuverleih-bayerwald.de

 

 

 

 

 

 

Veranstaltungen
 
 
Wetter