Steuern, Gebühren und Beiträge

(Stand 12/2019)

 

Verbrauchsgebühren  
Wasserverbrauchsgebühr 1,35 €/m³
Grundgebühr: 24,00 € jährlich 
+7% MwSt.
Kanalgebühr

1,55 €/m³

Grundgebühr:   0,00 € jährlich

Falls nur Schmutzwasser in gemeindliche Anlagen eingeleitet wird und das Regenwasser vollständig vom Grundstückseigentümer über eigene Anlagen beseitigt wird, verringert sich die Kanalgebühr auf 1,38 €/m³.

 

Beitragssätze  
Herstellungsbeitrag
Wasserversorgung
0,51 €/m² Grundstücksfläche +
2,65 €/m² Geschoßfläche +
7 % MWSt.
Herstellungsbeitrag
Abwasserbeseitigung

0,84 €/m² Grundstücksfläche +
8,07 €/m² Geschoßfläche

Falls nur Schmutzwasser in gemeindliche Anlagen eingeleitet wird und das Regenwasser vollständig vom Grundstückseigentümer über eigene Anlagen beseitigt wird, entfällt der Beitragssatz für die Grundstücksfläche.

Fremdenverkehrsbeitrag Beitragssatz: 5,00 %
Kurbeitrag 0,90 €/Tag, Kinder 0,40 €/Tag

 

Hundesteuer  
Hunde 35,00 €/Jahr für den 1. Hund, jeder weitere Hund 50,00 €
Kampfhunde 200,00 €/Jahr

 

Realsteuerhebesätze  
Grundsteuer A 300 v.H.
Grundsteuer B 280 v.H.
Gewerbesteuer 300 v.H.

 

Kostenerstattungen  
Wasser-Grundstücksanschluss Kostenerstattung für Grundstücksanschlussleitung: für Erstverlegung, Änderung und Erneuerung für die Leitung außerhalb öffentlicher Flächen:
nach tatsächlichem Kostenaufwand
Kanal-Grundstücksanschluss Kostenerstattung für Grundstücksanschlussleitung: für Erstverlegung, Änderung und Erneuerung für die Leitung außerhalb öffentlicher Flächen:
nach tatsächlichem Kostenaufwand
Feuerwehrleistungen nach den Pauschalsätzen der Feuerwehr-Kostensatzung