0992384150
Link verschicken   Drucken
 

Hundesteuer ist fällig

Die Gemeinde weist darauf hin, dass am 1. April die Hundesteuer fällig ist. Es gelten folgende Hundesteuersätze:

  • 1. Hund: 35,00 Euro pro Jahr
  • 2. und jeder weitere Hund: 50,00 Euro pro Jahr
  • Kampfhunde: 200,00 Euro pro Jahr

 

Wenn eine Lastschriftermächtigung vorliegt wird die Hundesteuer abgebucht. Alle anderen Hundehalter müssen die Hundesteuer rechtzeitig auf ein Konto der Gemeindeverwaltung überweisen oder die Steuer bar bei der Gemeindekasse einzahlen. Es erfolgt keine separate Mitteilung zur Fälligkeit.

 

Die Hundesteuermarken, die in den letzten Jahren verteilt wurden, haben auch heuer noch Gültigkeit. Falls ein Hund verstorben ist, bite die Hundesteuermarke an die Gemeindeverwaltung zurückgeben.

 

Wer seinen Hund noch nicht angemeldet hat, sollte dies unverzüglich nachholen. Der Hundeanmeldeschein steht zum Download bereit.