Die Burganlage Altnußberg
in der Gemeinde Geiersthal 


Ein Blick hinauf zur Burg (links der Eingang zum Burgmuseum) ...

 

Burganlage
... und so sieht das Burggelände aus der Vogelperspektive aus



In der Burgschänke finden in den Sommermonaten Juli und August
jeweils Donnerstags (ab 19.00 Uhr)
Hüttenabende statt.


Öffnungszeiten der Burgschänke:
(von April bis Oktober)
Dienstag bis Donnerstag  jeweils 10.00 - 17.00 Uhr
Wochenende und Feiertage jeweils 10.00 - 18.00 Uhr
Tel. 09923 / 3099
weitere Informationen finden Sie hier:
www.burgschaenke-altnussberg.de



Führungen mit Audioguide möglich!
(Ausleihe zu den Öffnungszeiten der Burgschänke)

     

    Führungen für Busgruppen,
    Schulen, Vereine und andere Gruppen
    nach Voranmeldung

    bei Frau Bollmann
    (Tel. 09923/2575)


Eintrittspreise:
Führung (Burg und Museum) bis 15 Personen 2,00 €/Person
über 15 Personen  1,50 €/Person
Kinder/Schüler  0,50 €/Person
Vergünstigung mit Gästekarte/Bayerwaldticket   0,25 €/Person
Turmbesichtigung   0,50 €/Person



Im Burgmuseum
sind die Funde aus
den Ausgrabungen ausgestellt.

Ein Blick in das Burgmuseum Altnußberg Restaurierte Tonkrüge von der Burganlage Altnußberg

 


 

Das
Standesamt Geiersthal

bietet allen Brautpaaren eine
Trauung im Museumsraum
der Burg Altnußberg an.

(Im Bild:
Bürgermeister Alfons Fleischmann
mit den beiden Standesbeamtinnen
Ingrid Rebel und Martha Ölhorn)

 

Buch:
Altnußberg -
Eine Burgruine im Bayerischen Wald


ISBN 3-934726-03-8

Der Burgverein Altnußberg hat ein sehr
interessantes Buch über die Geschichte,
den Untergang, die Ausgrabung und die
Restaurierung der Burganlage Altnußberg
herausgegeben.
Das rund 90 Seiten umfassende Werk mit
vielen Bildern, Zeichnungen und Skizzen
ist sehr empfehlenswert und kann bei der
Gemeindeverwaltung Geiersthal oder beim
Burgwirt für 10,- EUR erworben werden.

Wäre das nicht eine gute Idee für ein Geschenk?



Link zur Homepage des Burgvereins Altnußberg
 

 

     Home Gemeinde Tourismus Rathaus Service Sitemap Impressum © Heinrich Heigl